Berechnungsraster Lager-, Verpackungs- und Transportkosten

Die Fachstelle für Gemüsebau des Kantons Bern hat einen Raster zur Berechnung der Lager-, Verpackungs- und Transportkosten erstellt. In diesem Excel-Dokument können eigene Werte eingetragen werden und die Kosten dieser drei Produktionsbereiche werden pro kg Gemüse automatisch berechnet. Das neue Hilfsmittel soll als Ergänzung zur ProfiCost Gemüse die Kostenberechnung in diesem sehr individuellen Bereichen der Produktion erleichtern.

Berechnungsraster »

Merkblatt Gewächshausmiete

Das Landwirtschaftliche Institut Grangeneuve hat ein Merkblatt zur Herleitung von Ansätzen für die Mietzinsgestaltung von Gewächshäusern erstellt. Das Merblatt fasst betriebswirtschaftliche Überlegungen und Berechnungsansätze zusammen und liefert Anhaltspunkte für dei Vereinbarung der Entschädigung

Merkblatt »

Gebindekosten im Gemüsebau

Die neue Broschüre mit Richtkosten-Berechnungen der bedeutendsten Gebinde im Schweizer Gemüsebau. Die Publikation liefert aktualisierte und kommentierte Werte über die für den Produktionsbetrieb anfallenden Kosten und ersetzt damit die letzte Publikation zum Thema «Richtlinien für die Gebindekosten» aus dem Jahr 2002. Die Broschüre wurde von der Fachstelle für Gemüsebau des Strickhofs im Rahmen des von der SZG koordinierten Projekts «Betriebswirtschaftliche Unterstützung für den Gemüsebau 2015-17» erarbeitet.

Broschüre «Gebindekosten im Gemüsebau»

Hackroboter im Gemüsebau

Hackroboter zur Unkrautbekämpfung verbreiten sich auf den Schweizer Gemüsebaubetrieben. Kennzahlen und Vergleiche dieser modernsten Techniken gibt es hingegen noch wenig. Im Rahmen des SZG-Projekts «Betriebswirtschaftliche Unterstützung für den Gemüsebau 2015-17» hat die Fachstelle für Gemüsebau des Kantons Aargau nun Informationen zu den Geräten auf dem Schweizer Markt in einer Broschüre zusammengetragen.

Broschüre «Hackroboter im Gemüsebau», Juni 2017
Broschüre «Hackroboter im Gemüsebau», November 2016

Kosten von Bewässerungsverfahren

An der Unternehmertagung Gemüse Schweiz konnten die Resultate eines weiteren Teilprojekts des SZG-Projekts «Betriebswirtschaftliche Unterstützung für den Gemüsebau 2015-17» vorgestellt werden. Die Fachstelle für Gemüsebau des Kantons Bern am INFORAMA Seeland hat die Kosten der gängigsten Bewässerungsverfahren für den Gemüseanbau im Freiland ermittelt und einander gegenübergestellt.

Broschüre «Kosten von Bewässerungsverfahren 2016»

Lagerkosten Zwiebeln und Karotten

Im Rahmen des Projekts «Betriebswirtschaftliche Unterstützung für den Gemüsebau 2015-17» und im Auftrag von VSGP und Swisscofel führte die SZG in Zusammenarbeit mit den Fachstellen BE und TG in diesem Sommer eine Umfrage zur Berechnung der Lagerkosten für Zwiebeln und Karotten durch. Im Gespräch mit mehr als einem Dutzend Lagerverantwortlichen aus der ganzen Schweiz wurden die bei der Lagerung entstehenden Kosten detailliert zusammen getragen und ausgewertet.

Broschüre Lagerkosten Zwiebeln 2015 »
Broschüre Lagerkosten Karotten 2015 »