ÖGA: Fachmesse der grünen Branche

Die ÖGA ist die grösste schweizerische Fachmesse der grünen Branche. Sie richtet sich an Profis und Fachleute aus der Branche und findet jedes zweite Jahr in Koppigen/BE statt. An keiner anderen Messe der Schweiz findet sich ein so umfangreiches und konzentriertes Ausstellungsangebot für den Garten-, Obst- und Gemüsebau sowie für Spezialkulturen wie an der ÖGA. Die Messe dient als Präsentationsplattform für bewährte und neue Produkte, als Treffpunkt und zur Kontaktpflege. Die ÖGA gilt daher traditionsgemäss als Gradmesser für die Innovationskraft der Grünen Branche.

Neben der Gartenbauschule Oeschberg (GSO) und JardinSuisse zählt die SZG zu den drei Organisatoren der Fachmesse. Die SZG führt zudem die Pressestelle der ÖGA und organisiert Prämierungen, Branchentreffpunkte und Sonderschauen.

Die 31. ÖGA findet vom 24.-26. Juni 2020 in Koppigen/BE statt.
www.oega.ch »

Die 30. ÖGA fand statt vom 27. - 29. Juni 2018.

Medieninformationen
Medienmitteilung der ÖGA abonnieren »
Bereits publizierte Medienmitteilungen der ÖGA »

Bilder

Allgemeine Bilder der ÖGA
Bildergalerie ÖGA»

Von der SZG organisierte Sonderschauen Gemüse & Beeren

  • Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Urs Niggli, FiBL-Direktor bei der Eröffnung der Sonderschau Gemüse

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Sortenschau Gemüse, Beeren & Kräuter

  • Sortenschau Gemüse, Beeren & Kräuter

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

  • Maschinendemo Sonderschau Gemüse ÖGA 2018

Technologien der Zukunft

Videos