Der neutrale Dienstleister für Spezialkulturen

Die Schweizerische Zentralstelle für Gemüsebau und Spezialkulturen (SZG) ist eine unabhängige und neutrale Organisation. Sie erbringt öffentliche und gemeinnützige Aufgaben im Rahmen von Mandaten, Leistungsvereinbarungen und des statutarischen Arbeitsprogramms für Bund, Kantone und Dritte.

Die vier wichtigsten Tätigkeitsfelder der SZG:

Marktdaten
Erhebung, Auswertung und Bereitstellung von Daten im Bereich Gemüse, Frühkartoffeln und Schnittblumen im Auftrag von Bund und Kantone. Diese Zahlen liefern die Grundlage zur Durchführung der Einfuhrregelung und zur Einhaltung internationaler Verpflichtungen.

Betriebswirtschaft
Das Kompetenzzentrum für betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Schweizer Gemüsebau. Mit ProfiCost Gemüse bietet sie ein modernes Vollkostenkalkulationstool an.

Services
Koordinations-, Betreuungs- und Unterstützungsaufgaben gegenüber Organisationen aus dem Bereich der Spezialkulturen, den kantonalen Fachstellen, der Meldestellen, der Forschungsanstalten, Beratungszentralen und Bildungsinstituten.

Messen
Mitarbeit bei der Durchführung von Fachmessen, wie beispielsweise der ÖGA.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Organisation.

Die SZG unterstützt auch Ihre Organisation!

Gerne sind wir Ihr kompetenter Partner bei der... 

  • Durchführung von Datenerhebungen
  • Führung und Organisation des Sekretariates für Ihre Vereinigung
  • Inkassowesen für Ihre Vereinigung
  • Betreuung einer ständigen Arbeitsgruppe/Kommission/Forum
  • Organisation einer Konferenz/Tagung/Sitzung
  • Unterstützung bei der Organisation von Messen
  • Weitere…


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.