Olivier Borgeat, neuer Generalsekretär der IFELV

Olivier Borgeat übernimmt ab 1. Februar die Leitung der Gruppe Obst- und Gemüsebau im Wallis. Er wird für die Gesamtleitung der Fachstelle und für die Verbindungen zwischen allen Akteuren des Obst- und Gemüsesektors sowie mit allen öffentlichen und privaten Akteuren der Landwirtschaft im Wallis verantwortlich sein. Erhebungen, Schätzungen und Marketingmaßnahmen sind ebenfalls Teil der Funktionen des neuen Generalsekretärs. Olivier Borgeat ist Landwirt EFZ und dipl. Techniker HF in Lebensmitteltechnologie. Er hat gute Erfahrungen in der Führungsfunktion sowie im Finanzmanagement, da er zuvor eine leitende Position in einer Schweizer Bank hatte. Des Weiteren betreute er verschiedene öffentliche Funktionen unter anderem war er 12 Jahre im Walliser Kantonsparlament.