ÖGA 2018 - mit Gemüsebau der Zukunft!

Die grösste Schweizer Fachmesse für Gemüse- und Gartenbau feiert vom 27. bis 29. Juni 2018 in Koppigen (BE) ihre 30. Ausgabe. Nebst über 430 interessanten Ausstellern und der Sortenschau Gemüse wird die Sonderschau «Gemüsebeau per Mausklick» ein besonderer Höhepunkt für den professionellen Gemüsegärtner. 

Erleben Sie auf über 1'500 m2 live, wie Drohnen Pflanzenschutzmittel ausbringen, wie autonome Roboter säen, düngen und jäten oder wie sich sämtliche Abläufe im Gewächshaus und im Kühllager übers Smartphone steuern lassen. Pflanzen teilen per App mit, wenn sie durstig sind, Traktoren werden von Computern gelenkt. Fachleute zeigen anhand von Visualisierungen und Live-Demonstrationen die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung auf. Staunen Sie über mehr als 30 visionäre Lösungen, die nicht Science-Fiction, sondern der neuste Stand der Technik sind.

Offiziell eröffnet wird die Sonderschau am Mittwoch 27. Juni 2018 um 15.00 Uhr von Prof. Dr. Urs Niggli, Direktor des FiBL, im Rahmen des Branchenapéros. Merken Sie sich den ÖGA-Termin jetzt vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

www.oega.ch

 

« zurück zur Übersicht