Erfolgreiche Unternehmertagung Gemüse Schweiz

Unter dem Titel «mit Synergien zum Erfolg» führte die 3. Ausgabe der SZG-Unternehmertagung am 21./22. September auf innovative, gemüsebauliche Unternehmen im Kanton Wallis. Im Zentrum der mit über 50 Teilnehmern ausgebuchten betriebswirtschaftlichen Fachtagung, standen die Gemüseproduktion und -vermarktung abseits des traditionellen Grosshandelsmarkts.

Unternehmen wie die Produzentengemeinschaft «Les fraîcheurs de votre Jardin» in Saxon, das Jungunternehmen Intchiè no in Sion oder die auf Karotten und Kartoffeln spezialisierte Domaine Savolar in Illarsaz stellten die Lebhaftigkeit des Walliser Gemüsebaus mit spannenden Einblicken in ihre oft auf Synergien basierenden Projekte und Konzepte unter Beweis.

Ebenfalls von Synergien profitieren will die Migros mit dem Bau eines 20ha grossen Gewächshauses zur Peperoni-Produktion in Collombey-Muraz. Die Projektverantwortlichen gaben den Teilnehmern offen Auskunft über ihre Pläne und den Stand des Projektes. Besuche bei den Unternehmen Biofruits in Vétroz, Samen Zollinger in les Evouettes und der Agroscope Forschungsstation Conthey rundeten die gelungene, von der SZG in Zusammenarbeit mit dem Kanton Wallis organisierte, Fachtagung ab.

zur Bildergalerie »

Beitrag (folgt in der Zeitschrift « der Gemüsebau » 6/2017 vom 20.11.2017) »

 

« zurück zur Übersicht